| Passwort vergessen?

Allzeit guten Wind wnscht Euch Hermann

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum
english hollndisch fanzsisch italienisch spanisch dnisch finnisch ungarisch
1 Benutzer online Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

 

Soluko zum Beheizen vom Schwimmbad
 1
19.06.2017 17:34
swoops 

Soluko zum Beheizen vom Schwimmbad

Hallo
meint ihr das könnte klappen?

Ich würde gerne einen Soluko zum aufheizen von einem Wasserfass nutzen, um die Pflanzueot im Herbst und Frühjahr zu verlängern.

Meint ihr das könnte klappen?

Was müsste ich bedenken? Beachten?

Ich habe 2 1000l Fässer und würde sie gerne als Wärme Puffer etwas anheizen, außerdem könnte ich meine Fische länger drin lassen und der Pflanzkreislaif würde sich erweitern :)

Bin gespannt auf eure Tips.

Lg
Swoops

20.06.2017 07:49
Holger73 
Re: Soluko zum Beheizen vom Schwimmbad

Machbar ist das - theoretisch.
In der Praxis solltest Du Dir aber erst einmal Gedanken zu Deinem Kollektor in Bezug auf Größe/Leistung machen und dann, wie Du die Wärme der Luft ins Wasser bringst...

Gehen wir mal von 2qm Kollektor aus mit 1.100 Wat Maximalleistung: Da holst Du im Alltag schätzungsweise 700 Watt im Schnitt , bei schönem Wetter 8 Stunden = 5.600 Watt rein. Bei 100% Übertragung ins Wasser (Plattenwärmetauscher oder nur die warme Luft durch's Wasser blubbern wie ein Aquariumlüfter?) und 2.000 L Wasser erwärmt sich dieses um ca. (2000 x 1,16 Watt/Liter/Grad = 2.320 Watt; 5.600 Watt : 2.320 = 2,4 Grad) 2,4 Grad!!! Nicht viel, also mehr Kollektor oder kleinerer Tank...

Aber bei der Kombination "Wasser-Pflanzzeit-Fische" - hast Du eine Aquaponik? Wenn es nur um ein Gewächshaus geht, dann kannst Du die Warmluft auch durch Ziegelsteine pusten, die als Pufferspeicher dienen...

Gruß,
Holger73

20.06.2017 07:56
swoops 

Re: Soluko zum Beheizen vom Schwimmbad

Guten Morgen,

ja ich habe eine Aquaponik.
Ich dachte an an einen "Schlauchkreis" durchs Wasser, nicht ans Blubbern ;-)
Ich wollte zuerst so eine Therme als Untergrund bauen, das ist aber mit dem Gewicht, das dann drauf kommt eine ganz schöne Tüftelei und am Ende passt es nicht und der Boden gibt nach

Habe ich damals verworfen. Sind ja nur 7m Durchmesser und einen Bagger wollte ich damals nicht leihen.
Das Problem des Rohres ist 1. es ist zu klein, 2. der Ventilator muss kräftig sein ( -> dann ist er auch laut) ...

Das mit den Ziegelsteinen überlege ich mir mal ...

Danke schon mal

20.06.2017 08:48
korax 

Re: Soluko zum Beheizen vom Schwimmbad

Wasser erwärmen mit einem Luftkollektor? Warum nicht mit einem Wasserkollektor - musst nur aufpassen (regeln) daß deine Fische nicht kochen..

20.06.2017 08:58
swoops 

Re: Soluko zum Beheizen vom Schwimmbad

So lange sie fressen und wachsen, will ich sie nicht kochen :)

Hast du mir n Link wegen des Wasserkollektors?
Habe etwas Sorge, dass der Nachts leicht mal einfriert :-/

20.06.2017 09:40
Holger73 
Re: Soluko zum Beheizen vom Schwimmbad

Vielleicht kannst Du das Pferd ja von der anderen Seite aufzäumen.:
Ich gehe mal davon aus, dass Du das "Fischwasser" durch die Leitungen eines Wasserkollektors laufen lassen willst und nicht mit Fostschutz usw. arbeiten möchtest. Damit dieser Frostsicher wäre, sollte er also nach dem Betrieb sich wieder entleeren, also müsste der Kollektor das Wasser wieder in die Container laufen lassen. Hast Du eine Aquariumpumpe oder etwas ähnliches im System? Dann schliess daran einfach 50m dunklen Schlauch an, den Du in die Sonne legst - idealerweise auf die Kuppel Deines dome, von da lauft das Wasser dann alleine in den Tank. Wenn Deine Pumpe zu schwach ist, nimm Dir eine stärkere Pumpe mit
- entweder einem größeren PV-Panel. Scheint die Sonne (gibt Wärme) läuft die Pumpe und der Schlauchkollektor bringt Wärem in den Tank
- 230V-Anschluss und einem Sensor, dass Die Pumpe nur bei Sonne anspringt. Den Rest siehe oben

Du kannst natürlich auch nochen einen Solarzaun bauen... - aber dann wird das mit der Selbstentleerunug ein "Hochzaun"


Gruß,
Holger73

20.06.2017 19:48
sima6201 
Re: Soluko zum Beheizen vom Schwimmbad

Hallo zusammen

ein Vorschlag, nimm einen alten PKW Kühler (gibt es auch in Aluausführung), lege ihn in ein Fass und blase die Kolektorluft durch

gruß Martin

22.06.2017 11:11
korax 

Re: Soluko zum Beheizen vom Schwimmbad

Bau ein Gewächshaus drüber. Im Sommer dann offenstehenlassen damit es nicht überhitzt.

23.06.2017 07:37
High5 

Re: Soluko zum Beheizen vom Schwimmbad

sima6201:
Hallo zusammen

ein Vorschlag, nimm einen alten PKW Kühler (gibt es auch in Aluausführung), lege ihn in ein Fass und blase die Kolektorluft durch

gruß Martin

man kann nicht alles umkehren.

25.06.2017 21:32
Sandy 

Administrator

Re: Soluko zum Beheizen vom Schwimmbad

Bei mir hier in der Gegend soll es einen Landwirt geben, der mit Solarmodulen direkt angeklemmt auf mehreren Heizpatronen Wasser erwärmt. Die Module stammen aus einem Brandschaden, sein Stallgebäude mit Solaranlage war kurz nach der Fertigstellung abgebrannt, wobei ein kleiner Teil der Module das Feuer überlebt hat.
Mit etwas Glück bekommt man bei Solarfirmen gebrauchte Module, dann wirds nicht so teuer.

Die Idee von Korax mit dem Gewächshaus ist wahrscheinlich die günstigste und effektivste Lösung

_______________

Grüße von
Rainer
(Sandy)
_______________

 1
Beheizen   offenstehenlassen   schätzungsweise   Aquariumpumpe   Wasser-Pflanzzeit-Fische   Wasserkollektor   Maximalleistung   Plattenwärmetauscher   Selbstentleerunug   Pufferspeicher   Schwimmbad   Fertigstellung   Gewächshaus   Pflanzkreislaif   Aquariumlüfter   Wasserkollektors   Aluausführung   230V-Anschluss   wahrscheinlich   Schlauchkollektor

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum
Zur Zusammenfassung,Black 300
Befreundete Foren
Info:Datenschutzgrundverordnung

 

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum

  


by HH Mahnecke 2009-2019| phpFK Download | www.phpFK.de

Sponsoren: Zur Homepage | http://www.stellenangebote-forum.de/about71534.html | FOREX