| Passwort vergessen?

Allzeit guten Wind wnscht Euch Hermann

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum
english hollndisch fanzsisch italienisch spanisch dnisch finnisch ungarisch
3 Benutzer online Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden

 

Solar - Luftkollektor
 1 .. 15 .. 27 28 29 30 31 .. 42 .. 52
04.07.2013 18:31
KapHorn 

Re: Solar - Luftkollektor

Hej

Nachdem die Sonne ja (leider) schon ihren Höchststand ueberschritten hat, so habe ich zumindest jetzt auch "Sommererfahrung" mit den Kollektoren gesammelt.
Die höchsten Temperaturen lagen bei ca 65 Grad und auch das nur wenn die Sonne im geraden Winkel zum Kollektor stand.
Im Haus ist entweder die Tuer oder Fenster auf und damit wich die Wärme leicht wieder aus dem Haus. Einen leichten Trocknungseffekt habe ich allerdings bemerkt.
Wenn fuer selbst Tage alles "dicht" war, so hat sich das Haus dennoch nicht uebermässig aufgewärmt zumal die Nachttemperaturen oft nur zehn, elf Grad betrugen.

Im Waldhaus hingegen war der Effekt deutlich mehr spuerbar. Noch nie in den sieben Jahren war es so durch und durch aufgewärmt und trocken mit max Innentemperatur um die 22 Grad. Selbst nach eine kalten Nacht und einem verregneten Tag so waren es noch immer knapp 20 Grad.
Was mir noch auffiel: selbst unter dem Dach, wo es manchmal richtig heiss werden konnte, war die Luft wohltemperiert. Ich denke das liegt am Luftumsatz, denn jetzt fliessen an einem sonnigen Tag ca 300 m3/h temperierte, trocken Luft durch das Häusschen.

Ich bin also nach wie vor von diesem einfachen Kollektortyp begeistert!



Und damit auch im Winter mein "Hybrid" Ertrag bringt, wurde "gerodet"...die Erdrohre werde ich bei meinem nächsten Landaufenthalt eingraben!



Und Häsel, was macht Dein Projekt?

13.07.2013 20:44
Sandy 

Administrator

Re: Solar - Luftkollektor

Eigentlich wollte ich auf Häsel's Antwort warten, aber der genießt sicher den Sommer oder schraubt an seinem Kollektor.
Meine Kollektoren haben momentan so gut wie nix zu tun, denn die Innenraumthermostaten haben abgeschaltet. Allerdings nutze ich meinen Eigenbau, in dem ich Nachts oder am frühen Morgen den Lüfter einschalte, was kühle Luft in die Räume bringt und dazu noch die Luftfeuchte senkt.
Hast du eigentlich schon mal den Luftfilter säubern müssen?

_______________

Grüße von
Rainer
(Sandy)
_______________

13.07.2013 22:34
KapHorn 

Re: Solar - Luftkollektor

Hej Sandy

Luftfilter sind bisher noch ok...bin allerdings mal wieder zur See.

Wir liegen seit ueber einer Woche auf der Rotterdamer Reede, und das ist gut so!
Ich bin dabei mich voll ind die Bienenhaltung einzulesen.

Ich werd mir irgendwann nämlich Immen anschaffen! Könnte gut werden då oben auf der Lichtung!

Aber siehe da, selbst im Sommer wenn sie keine Wärme mehr geben brauchen so machen sie einen Einsatz!!!

Schiff ahoi

Kap Horn

14.07.2013 11:36
Hsel 

Re: Solar - Luftkollektor

Moinsen,

bei mir hat sich die Reihenfolge meiner Projekte geändert,
hab eine Reihe von Renovierungsarbeiten vor mir, Treppenhaus, Estrich, Bodenfliesen, Verputzen, Elektroinstallation.....ctc.

daher wird der Kollektor nach hinten geschoben und für den Einsatz im Oktober/ November hoffentlich fertig sein.


Gruß aus Rheinhessen

Häsel

P.S. bis dahin ergötze ich mich an meinem Black+PV

_____________________________________________________

Wind: 1x Black300 / WR Windmaster 500 + 2x 190W PV Module -> WEST
Solar: 2x 195W + WR aptronic 350 -> SÜD

14.07.2013 21:25
KapHorn 

Re: Solar - Luftkollektor

Hej Häsel

Statt Dich zu ergötzen...hier, das hat jemand aus einem Bienenforum innerhalb zwei Tagen aufgebaut nachdem er von mir inspiriert wurde. Sicher hat er auch Sandys Bauwerke gesehen, die sind ja bei mir verlinkt!



Innenrenovierungen kannst Du im Winter bei bester Innenluft dann machen...:-)

Gruss von der Rotterdamer Reede

Kap Horn

16.07.2013 22:53
edlBeeFit 

Re: Solar - Luftkollektor

KapHorn:

Statt Dich zu ergötzen...hier, das hat jemand aus einem Bienenforum innerhalb zwei Tagen aufgebaut nachdem er von mir inspiriert wurde. Sicher hat er auch Sandys Bauwerke gesehen, die sind ja bei mir verlinkt!




Ja hallo, das ist ja meine Anlage, Ja KapHorn hat mich inspiriert, hatte es schon lange im Kopf aber erst durch inspiriert von KapHorn hab ich es umgesetzt,
und bin total begeistert, was da rein kommt

Frage mich nur warum hab ich es nicht schon lange vorher gemacht, jetzt wird der Muff aus meiner alten Steinhütte (Bienenhaus) geblasen

Da ich nicht immer dort bin, hat es schon etwas von abgestandener Luft gemuffelt, und es war immer sehr kalt, und ich konnte es fast nicht erwärmen, mit 3 Holzöffen

zurzeit läuft der Venti noch mit Netzstrom, das will ich aber noch ändern, weil wenn ich weg bin(Pendle zwischen CH - A hin und her)stell ich in der Regel den Strom komplett ab

will mir noch eine SogarAnlage dazubauen, muss nur erst abklären mit was für Leistung und Panell ich rechnen muss, um die Lüftung für den 2 M2 großen Sonnenwarmluftkellektor am laufen zu halten

Will mich mal etwas im Forum einlesen, ob ich da was finde, zu dem Thema

mfG edlBeeFit

16.07.2013 23:24
KapHorn 

Re: Solar - Luftkollektor

Hej Karl

Fuer einen 24 Volt Ventilator der "gängigen Grösse" ca 0,6 W reicht ein 20 -30 Watt Panel locker (muss ja auch bei bedecktem Wetter was bringen) . Du brauchst auch keine Regulator, sondern kannst es direkt anschliessen...fertig!

Gut Dich hier zu "sehen"

Kap Horn

17.07.2013 06:03
edlBeeFit 

Re: Solar - Luftkollektor

KapHorn:
Hej Karl

Fuer einen 24 Volt Ventilator der "gängigen Grösse" ca 0,6 W reicht ein 20 -30 Watt Panel locker (muss ja auch bei bedecktem Wetter was bringen) . Du brauchst auch keine Regulator, sondern kannst es direkt anschliessen...fertig!

Gut Dich hier zu "sehen"

Kap Horn

Danke für die Info, ja was keine Batterie und auch keinen Regler, aber einen Termostatt muss ja wohl sein, funzt das wirklich

ja freue mich hir gute Tipps zu bekommen

17.07.2013 06:36
KapHorn 

Re: Solar - Luftkollektor

Hej

Sein muessen muss das nicht mit einem Thermostat. So wie ich verstanden habe ist die Bude ja eh ungeheitzt, von daher geht es auch ohne. Bei mir will ich im Winter nicht unbedingt 10gradige Luft ins Haus haben wenn er in der freuh bei aufgehender Sonne sonst schon anläuft.
So ein Dingen kostet bei Conrad oder so gerade mal 10-12 Euros.

So, neuer Tag auf der Reede beginnt, mal gespannt ob wir heute irgendeinen Bescheid bekommen.


Kap Horn

10.08.2013 13:23
Hsel 

Re: Solar - Luftkollektor

Hallo aus Rheinhessen,

ich habe meine Idee des Kollektorfensters weiter verfolgt. Leider nich mit dem gewünschten Material wie geplant, daher mußte
improvisiert werden, alter Fensterflügel.......etc.
Seit heute läuft das Biest und bläst konstant 37°c warme Luft in meinen Kellerraum bei einer Aussentemperatur von 25°C.

Das eine oder Andere muß noch etwas optimiert werden, z.b. Absorber ist nur eine 15er Siebdruckplatte mit Ofenfarbe matt schwarz besprüht,
bis hierhin bin ich vollstens Zufrieden.

Für Tipps und konstruktive Anregungen freue ich mich......

Gruß

Häsel






_____________________________________________________

Wind: 1x Black300 / WR Windmaster 500 + 2x 190W PV Module -> WEST
Solar: 2x 195W + WR aptronic 350 -> SÜD

 1 .. 15 .. 27 28 29 30 31 .. 42 .. 52
Eigenbau   Ventilator   Lüfter   sondern   Hermann   vielleicht   weniger   Temperatur   richtig   wirklich   gestern   Energie   Außentemperatur   allerdings   Kollektor   Luftkollektor   einfach   könnte   Grüße   Kollektoren

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum
Zur Zusammenfassung,Black 300
Befreundete Foren
Info:Datenschutzgrundverordnung

 

Forum | Registrieren | Suche | Regeln | FAQ | Impressum

  


by HH Mahnecke 2009-2019| phpFK Download | www.phpFK.de

Sponsoren: Zur Homepage | http://www.stellenangebote-forum.de/about71534.html | FOREX